AG-Treffen:
mittwochs,
20 Uhr im Tee-Ei
(Untermarkt 5)

Terminplan Sommersemster

:!: Nächste Ringvorlesung :!:
"Glyphosat; Prof. emer. Dr. Monika Krüger“ 29.05.2018

Ringvorlesung und Filmreihe

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

wiki:ss_14 [2014/04/06 22:19]
micha [Ökologisch-soziale Marktwirtschaft]
wiki:ss_14 [2014/04/06 22:21] (aktuell)
micha [Ökologisch-soziale Marktwirtschaft]
Zeile 14: Zeile 14:
 Ohne Glas sind regenerative Energien nicht denkbar. Rotorblattflügel bestehen zu 60 % aus Glasfasern. Im Bereich der Photovoltaik lassen oberflächenveredelte Gläser als Ersatz der typischen thermisch gehärteten Gläser mit Antireflexionsbeschichtungen Kostensenkungen der Module von gut 10 % zu - bei gleichzeitigen Qualitätsoptimierungen. In dem Bereich der Solarthermie können durch neue Konzepte Kostensenkungen der Module um mehr als 50 % realisiert werden. Dies ermöglichen Schaumglasentwicklungen basierend auf mineralischen Reststoffen,​ bei denen Absorber und Isolierung in einem Produktionsschritt gefertigt werden. Diese Kostensenkungen lassen alte Konzepte der Hybridmodule,​ der Kombination von Solarthermie und Photovoltaik,​ nun wirtschaftlich interessant werden, bis hin zu neuen Anwendungsfeldern für Meerwasserentsalzungsanlagen. Ohne Glas sind regenerative Energien nicht denkbar. Rotorblattflügel bestehen zu 60 % aus Glasfasern. Im Bereich der Photovoltaik lassen oberflächenveredelte Gläser als Ersatz der typischen thermisch gehärteten Gläser mit Antireflexionsbeschichtungen Kostensenkungen der Module von gut 10 % zu - bei gleichzeitigen Qualitätsoptimierungen. In dem Bereich der Solarthermie können durch neue Konzepte Kostensenkungen der Module um mehr als 50 % realisiert werden. Dies ermöglichen Schaumglasentwicklungen basierend auf mineralischen Reststoffen,​ bei denen Absorber und Isolierung in einem Produktionsschritt gefertigt werden. Diese Kostensenkungen lassen alte Konzepte der Hybridmodule,​ der Kombination von Solarthermie und Photovoltaik,​ nun wirtschaftlich interessant werden, bis hin zu neuen Anwendungsfeldern für Meerwasserentsalzungsanlagen.
  
-==== Ökologisch-soziale Marktwirtschaft ====+==== Ökologisch-soziale Marktwirtschaft ​- Wachstum und Entkoppelung ​====
 //Dozent: Dr. Anselm Görres//​\\ ​ //Dozent: Dr. Anselm Görres//​\\ ​
 **Dienstag, 13. Mai 2014, 19.45 Uhr, WER-1045** \\ **Dienstag, 13. Mai 2014, 19.45 Uhr, WER-1045** \\